Dokumentation contentXXL CMS Version 5.3

Hardware

contentXXL läuft auf jeder Hardware die die geforderten Betriebssysteme unterstützt. Die erforderliche Konfiguration hängt stark von den Projektanforderungen ab. Bitte lassen Sie sich dazu von einem zertifizierten contentXXL Solutionpartner beraten.
 

Minimale Anforderungen

Für eine minimale Konfiguration, z.B. zur Evaluierung, Präsentation oder Entwicklung auf einem Desktop empfehlen wir

  • 2 GB RAM
  • 1 x 2,8 GHz CPU
  • 30 GB Festplatte
     

Geringe Anforderungen

Diese Konfiguration empfehlen wir für geringe Anforderungen, z.B. in einem B2B-Szenario mit einer vergleichsweise geringen Anzahl von anonymen Besuchern, wenigen registrierten Benutzern (z.B. Editoren) und einer nur geringen Anzahl von Portalen oder Sprachen, wenn Datenbank und Anwendung den gleichen Server verwenden.

32-Bit Hardware

  • 4 GB RAM ( 1 GB OS, 0,5 GB Datenbank, 2,5 GB contentXXL Application Pool)
  • 2 X 3 GHz CPU (Falls die Datenbank einen anderen Server verwendet ist 1 CPU ausreichend)
  • Festplatte entsprechend dem Datenaufkommen
  • Bitte beschränken Sie die Speichernutzung von Datenbank und Betriebssystem
    (/3 GB Boot Option bei 32 Bit-Versionen des Betriebssystems)
     

Hohe Anforderungen

Als Konfiguration für das Hosting von anspruchsvollen Anwendungen mit zahlreichen anonymen Besuchern oder registrierten Benutzern, Intranets, zahlreichen Portalen oder Sprachen oder Lastspitzen zu bestimmten Zeiten (z.B. im B2C-Bereich) empfehlen wir grundsätzlich, Datenbank Server und Web Server zu trennen. Dies erhöht nicht nur die Performance sondern kann – bei geeigneter Konfiguration, z.B. Spiegelung) auch die Verfügbarkeit erhöhen.

  • 64-Bit Hardware
  • min. 8 GB RAM (4 GB pro contentXXL Application Pool)
  • 2 x 3 GHz CPU (Datenbank auf separatem Server Dual oder Quad Core CPUs, falls verfügbar)
  • Festplatte entsprechend dem Datenaufkommen

Die optimale Konfiguration ermöglicht das Hosting von hoch-performanten Portalen mit mehreren Millionen PIs im Monat. Bitte prüfen Sie für solche Auftritte das Kapitel „Betrieb in einer Hochverfügbarkeits-Umgebung" sowie die Informationen zu Caching und Performance im Partner- und Supportportal.
 

Software

Die folgende Softwareumgebung ist für Produktivumgebungen erforderlich:

Microsoft Windows Server 2008, Windows Server 2012 oder Windows Server 2016 mit aktuellen Service Packs werden unterstützt (Windows Server 2003 wird mit Release 5.30 nicht mehr unterstützt). Für Präsentationzwecke können auch andere Windows Betriebssysteme verwendet werden.

  • Internet Information Server 7 oder höher (enthalten im Betriebssystem, ggf. Installation erforderlich).
  • Microsoft SQL Server 2008,  Microsoft SQL Server 2012, Microsoft SQL Server 2014 oder  Microsoft SQL Server  2016 mit aktuellen Service Packs.
  • Der kostenfreie Microsoft SQL Server Express Edition mit Advanced Services der oben genannten SQL Server-Versionen kann entsprechend den Projektanforderungen meist ohne Einschränkung verwendet werden.
     (vgl. dazu Microsoft SQL Server Produktdokumentation).
  • Microsoft .NET Framework Version 4.5 mit aktuellen Service Packs.
  • Adobe IFilter Komponente (nicht enthalten in der contentXXL Distribution) und falls erforderlich weitere IFilter für die Indizierung von speziellen Dokumentenformaten (nicht enthalten in der contentXXL Distribution)
     

contentXXL Sitemanager

Der contentXXL Sitemanager ist die komplett browserbasierte Benutzeroberfläche für Administratoren und Redakteure. Fast alle administrativen Tätigkeiten und alle Arbeiten an Inhalten können im Sitemanager ausgeführt werden. Dazu ist keinerlei Installation an den Arbeitsplätzen erforderlich. Es werden keine ActiveX oder Java Komponenten verwendet.

contentXXL ist Cross-Browser-kompatibel, deshalb benötigen Redakteure und Administratoren keinen speziellen Browser, jedoch müssen JavaScript und Cookies aktiviert sein.

Wir haben die aktuellen Versionen aller bedeutenden Browser getestet:

  • Internet Explorer 9, 10 und 11
  • Firefox 13 und höher
  • Google Chrome 12 und höher
  • Safari 5 und höher

Auch ältere Versionen und andere Browser können funktionieren, wurden aber nicht von uns getestet. Bei Opera gibt es Probleme mit modalen Fenstern (ein modales Fenster ist ein exklusiv zu bedienendes Fenster. Solange sich ein modales Fenster eines Programms auf dem Bildschirm befindet, kann kein anderes Fenster des gleichen Programms bedient und keine Funktion des Hauptmenüs aufgerufen werden).

Für die Arbeit mit dem Sitemanager ist eine Bildschirmauflösung von mindestens 1024 x 768 Pixel, möglichst etwas größer als der Auftritt selbst, empfehlenswert.

Bei der Arbeit mit dem contentXXL Sitemanager müssen Sie einen ggf. installierten Popup-Blocker für alle betroffenen Webseiten deaktivieren bzw. Popups generell zuzulassen.