Visuelles Beispiel

 

 
 

Allgemein

Erstellung, Verwaltung und zeitgesteuerte Veröffentlichung von Links.

Bestimmung

  • Verwandte Links
  • Linklisten

Beschreibung

Auch Links werden in contentXXL als Inhaltsobjekte behandelt, die alle erforderlichen Strukturen und Funktionen für die praktischen Anwendungen bereitstellen. Sie können mehrfach veröffentlicht oder auch anderen Inhaltsobjekten zugeordnet werden. Dieses Modul steht auch als „Verknüpfte Links“ zur Verfügung.

Linkmodule sollten an allen Stellen, an denen Verlinkungen benötigt werden zum Einsatz kommen. Der Einsatz von HTML-Modulen sowie Textlinks zur Verlinkung (obwohl grundsätzlich möglich) wird dagegen nicht empfohlen. Besonders die Möglichkeit der Zuordnung als „Verknüpfter Link“ ist sehr praktisch.

Hinweis: Führen Sie alle externen bzw. internen Links in einer gemeinsamen Linkliste, z.B. auf einer redaktionellen Seite. Verknüpfen Sie diese Links dann mit den gewünschten Objekten.

 
 

Spezielle Einstellungen

Die speziellen Einstellungen des Linkmoduls umfassen Einstellungen für die erforderlichen Templates zur Darstellung von Listen- und Einzelansichten, zum Blättern sowie erweiterte Einstellungen für spezielle Anwendungen. Es sind die gleichen Einstellungen verfügbar wie für Artikel.

Abb.: Spezielle Einstellungen des Linkmoduls

 

 

Template: Allgemein: Layout - Modultitel-Template

<div class="panel-heading">
   [popupmenu]<h3 class="panel-title">[ModuleTitle] </h3>
</div>

 

Template: Allgemein: Layout - Modultemplate

<div class="panel panel-default">
   [moduletitle]
  <div class="panel-body no-padding">[content]</div>
</div>

 

Template: Spezielle Einstellungen: Templates - Listenansicht - Vorschau gross

<li>[editbutton]<a href='[Url]' [linktarget]>[Title]</a></li>

 

Template: Spezielle Einstellungen: Bättern in der Vorschau - Kopfbereich

<ul class="nav nav-stacked">[template_end]</ul>

 

Template: Spezielle Einstellungen: Bättern in der Vorschau - Fußbereich

<ul class="nav nav-stacked">[template_start]</ul>

 

 
 

Platzhalter: Detailansicht

Platzhaltername

Typ

Platzhalterbeschreibung

[Author]

string

Ersteller des Links.

[Description]

string

Textdaten (WYSIWYG).

[Editbutton]

string

Schaltfläche, um den Link im Objekt-Edit-Manager zu bearbeiten.

[Imageurl]

string

Url des Vorschaubilds.

[Keywords]

string

SEO-Keywords.

[Linktarget]

string

Gibt an, ob der Link in einem neuen Fenster geöffnet werden soll (target="_blank") oder im gleichen Fenster (leerer String).

[Morelink]

string

Url zur Detailansicht.

[Nextitemurl]

string

Url zum nächsten Link in der Liste (Blättern in der Einzelansicht muss aktiviert sein).

[Preview]

string

Vorschautext.

[PreviewImage]

integer

RAID (RessourceAssignID) des Vorschaubilds.

[Previewimage_alt]

string

Textinformation zum Vorschaubild (Tooltip).

[Previousitemurl]

string

Url zum vorherigen Link in der Liste (Blättern in der Einzelansicht muss aktiviert sein).

[Title]

string

Titel des Links.

[Url]

string

Url, die bei Klick auf den Link geöffnet wird.

Anmerkung:
Ihnen stehen hier zusätzlich die Felder [usersetting1] - [usersetting10] (string-Werte), [userint1]-[userint5] (integer-Werte), [userdate1] and [userdate2] (datetime-Werte), [userfloat1]-[userfloat5] (double-Werte), [userimage1]-[userimage5] (integer-Werte, RAIDs), [userimage1_alt]-[userimage5_alt] (string-Werte) zur Verfügung.

 

Platzhalter: Kopf- und Fußbereich

Platzhaltername

Typ

Platzhalterberschreibung

[CurrentPageNumber]

integer Aktuelle Seitennummer – Paging.

[FirstPage]

string

Url zur ersten Seite – Paging.

[IsListView]

string Gibt an, ob sich das Modul in der Listenansicht befindet.

[LastPage]

string

Url zur letzten Seite – Paging.

[NextPage]

string

Link zur nächsten Seite – Paging.

[PreviousPage]

string

Link zur vorherigen Seite – Paging.

[PrintLink]

string Url zur Druckansicht.

[ReturnToListLink]

string Url zurück zur Listenansicht.

[ReturnToOriginalListLink]

string Url zurück zur Listenansicht (bei Paging der Einzelansicht).

[ShownFrom]

integer

Index des ersten Elements, das auf der aktuellen Seite angezeigt wird.

[ShownTo]

integer

Index des letzten Elements, das auf der aktuellen Seite angezeigt wird.

[TellAFrendLink]

string

Url zum Empfehlungs-Modul (Tell-a-Friend).

[TotalItemsCount]

integer Anzahl aller Elemente - Paging

[TotalPageCount]

integer Anzahl aller Seiten – Paging.

 

Platzhalter: Listenansicht

Platzhaltername

Type

Platzhalterbeschreibung

[Author]

string

Ersteller des Links.

[CanEditInline]

string

Gibt an, ob der Benutzer den Inline-Editor verwenden darf.

[Description]

string

Textdaten (WYSIWYG).

[Editbutton]

string

Schaltfläche, um den Link im Objekt-Edit-Manager zu bearbeiten.

[Editinlinebutton]

string

Schaltfläche, die den Inline-Editor öffnet.

[Editinlinelink]

string

Url zum Inline-Editor.

[Imageurl]

string

Url des Vorschaubilds.

[Keywords]

string

SEO-Keywords.

[Linktarget]

string

Gibt an, ob der Link in einem neuen Fenster geöffnet werden soll (target="_blank") oder im gleichen Fenster (leerer String).

[Morelink]

string

Url zur Detailansicht.

[Preview]

string

Vorschautext.

[PreviewImage]

integer

RAID (RessourceAssignID) des Vorschaubilds.

[Previewimage_alt]

string

Textinformation zum Vorschaubild (Tooltip).

[PreviewImageIsVisible]

string

Obsolet. Verwenden Sie [mvif:previewimage:neq:0].

[RelationType]

string

Obsolet.

[Title]

string

Titel des Links.

[Url]

string

Url, die bei Klick auf den Link geöffnet wird.

Anmerkung:
Ihnen stehen hier zusätzlich die Felder [usersetting1] - [usersetting10] (string-Werte), [userint1]-[userint5] (integer-Werte), [userdate1] and [userdate2] (datetime-Werte), [userfloat1]-[userfloat5] (double-Werte), [userimage1]-[userimage5] (integer-Werte, RAIDs), [userimage1_alt]-[userimage5_alt] (string-Werte) zur Verfügung.

 

 

 

 

 

Das Basisdaten-Formular

  • Titel: Tragen Sie hier den Titel des Links ein (dieser Eintrag wird auch intern zur Identifikation des Objekts verwendet). 
  • URL: Tragen Sie hier die URL des Links ein. Bei interne Verlinkungen sollten relative Pfade gewählt werden (desktopdefault.aspx/tabid-.../)
  • Autor: Hier erscheint der Ersteller des Artikels als Autor.
  • Vorschau: Tragen Sie hier gegebenfalls einen Vorschautext für den Link ein (sofern vom Template unterstützt).
  • Vorschaubild: Auswahl / Ändern / Entfernen eines Bildes aus dem Ressourcen-Manager.

Hinweis: Ob sich ein Link im gleichen Browserfenster oder in einem neuen öffnet, wird in den Veröffentlichungseinstellungen über die Dropdown-Liste "Link-Target" gesteuert.

 

 

Verknüpfte Links

Das Link-Modul ist auch als Variante für verknüpfte Links verfügbar. Entsprechend Betriebsmodus und Templates werden hier dynamisch bestimmte Links in Listenform angezeigt. Es sind die gleichen Einstellungen verfügbar wie für Artikel.